Mitschreiben!

Interaktive Werkstattlesungen

Wo? Bi-Pi’s Bistro

Wann? 16.00 bis 21.00 Uhr (s.u.)

Kinderprogramm. Altersangaben s.u.

Fünf Kölner Kinder- und Jugendbuchautorinnen und Autoren öffnen ihre Werkstätten, tischen unfertige Geschichten auf und fragen das Publikum: Wie sollen die Geschichten weitergehen? In Rollenspielen, Fantasiereisen und Schreibübungen werden aus Zuhörenden Mitwirkende. 

16:00 Sebastian Loth, „Kugelrunde Freunde“ – AB 4 JAHRE
Seine tierischen Helden bevölkern nicht nur Bilderbücher, sondern werden auch auf Lesungen lebendig.

17:00 Barbara Zoschke, „Trixy Sieben – Eine Hexe für die Engels“– AB 6 JAHRE
Erfindet in ihren Büchern und Radiogeschichten „Helden und Abenteuer zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ (WDR).

18:00 Andrea Karimé, „Mux hebt ab“ – AB 8 JAHRE
Singt. Schreibt von Wirklichkeit und Wunder. Gewann (nicht nur) den Kinderbuchpreis NRW 2018.

19:00 Gerlis Zillgens, „Fremde Worte“ – AB 10 JAHRE
Hat herausgefunden, dass die Brüder Grimm schlampig recherchierten. Schreibt seitdem, „was wirklich geschah“.

20:00 Christian Linker, „Sie sind offline“ – AB 12 JAHRE
Vor seinem Roman „Der Schuss“ wurde von der AfD gewarnt, was der Autor durchaus als Lob empfindet. 

dpsg-koeln.de/gaestehaus-st-georg/bistro/

 

Bi-Pi’s Bistro
Rolandstraße 61
50677 Köln

Haltestelle: Chlodwigplatz, Linien 15, 16 und 17, Buslinien 106, 132, 133 und 142

 

 

Weitersagen
Mitschreiben!
Markiert in: