Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Kriminalroman zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Die Geschichte über einen Spion wider Willen, der das Rätsel um Beethovens Taubheit zu ergründen sucht, lässt die Uraufführung von dessen bekanntestem Werk vor dem Hintergrund politischer Unruhen wiederaufleben. Denn die Aufführung ist umstritten – nicht nur bei Musikenthusiasten, sondern auch bei den verbotenen Burschenschaften. Musikjournalist und Krimiautor Oliver Buslau widmet dem überragenden Tondichter einen Roman, in dessen Zentrum die Geheimnisse der letzten vollendeten Sinfonie stehen.

Eine Veranstaltung der Emons Verlag GmbH.

Diesen Beitrag teilen …

Nach oben