Literatur-Klubbing im Belgischen Viertel

10 Jahre Gäste mit Texten

Wo? Theater die wohngemeinschaft

Wann? 19.30 Uhr / 21.00 Uhr

Der Literaturklub ist eine monatliche Lesereihe im Theater die wohngemeinschaft und feiert 2020 sein 10-jähriges Jubiläum. Es ist ein Ort, an dem die Autor*innen als Gäste im Mittelpunkt stehen, neue Texte vorstellen und von ihrer Arbeit mit Sprache erzählen. 

Zur Literaturnacht liest Christoph Danne neue Lyrik, die Übersetzerin Anna Pia Jordan-Bertinelli stellt neue Übersetzungen aus skandinavischen Sprachen vor und Adrian Kasnitz gewährt einen Einblick in die Arbeit an seinem neuen Roman, den er in Auszügen vorstellt. An der Bar kann man sich vor, zwischen oder nach den Lesungen mit Getränken erfrischen.

die-wohngemeinschaft.net/theater

 

Literaturklub im Theater die wohngemeinschaft
Richard-Wagner-Straße 39
50674 Köln

Haltestellen: Moltkestraße, Linien 1, 7; Buslinien 136, 146 / Rudolfplatz, Linien 1, 7, 12, 15; Buslininien 136, 146

Weitersagen
Literatur-Klubbing im Belgischen Viertel